Fernfahrer-Lernplattform

Projektbeschreibung:

Beispielfrage: Wieviel Meter legen Sie in 5 Sekunden Blindflug zurück, wenn Sie mit 80km/h unterwegs sind?

Im Video eingefettete Frage aus dem Lernmodul Sekundenschlaf. Das Video finden Sie im BGAG-Onlinecampus

Entwicklung eines elektronischen Informations- und Lernprogramms zum Arbeitsschutz für Berufskraftfahrerinnen und -fahrer im Fernverkehr.

Ziel war es, bei der Weiterbildung von Fernfahrern neue Wege zu gehen. Fernfahrer haben oft lange Pausen zwischen zwei Touren, die sie meist in ihren Fahrerkabinen verbringen. Mit einem Netbook können sie auf die im Projekt entstandene Lernplattform zugreifen. Die Lernplattform bietet vielfältige Lernmaterialien inklusive Videos sowie mit Forum, E-Mail, Wiki und Chat verschiedene Communityfunktionen.

Systemdiagramm für  die Fernfahrer-Lernplattform

Das Projekt ist eine Kooperation von der deutschen gesetzlichen Unfallversicherung, der Berufsgenossenschaft Verkehr, der FernUniversität in Hagen und der Spedition Bode. Projektlaufzeit war drei Jahre und wurde im Mai 2012 erfolgreich abgeschlossen. Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Sie finden weitere Informationen zum Projekt bei Handylearn Projects.

Technische Realisierung:

Das Projekt wurde mit dem serverbasierten E-Learning-System Ilias realisiert. Für den Einsatzzweck wurden umfangreiche Konfigurationen und Anpassungen vorgenommen.

Das System Ilias basiert auf PHP und nutzte in unserem Projekt MySQL als Datenbank.

Die Fernfahrer nutzen zum mobilen Zugriff Netbooks mit eingebauten UMTS-Modems. Als Betriebssystem wurde Ubuntu ausgewählt.

Mein Anteil:

Untersuchung von Geräten und Lernplattformen

Mitarbeit an Konzeption.

Einrichtung, Umgestaltung und zielgruppenspezifische Anpassung der Lernplattform.

Installation und Anpassung der Betriebssysteme für die verwendeten Geräte.

Vorbereitung und Unterstützung bei Befragungen und Schulungen für die Berufskraftfahrer.